Philosophie


Die allgemeinen Ziele der Nachwuchsförderung des FSV

  • Heraus- & Weiterbildung einer allgemeinen sportiven Lebenseinstellung
  • Schaffen einer Vereinsidentifikation
  • Soziale Integration von Kindern und Jugendlichen
  • Binden der Kinder und Jugendlichen im Hinblick auf eine langfristige Vereinsaktivität
  • Die Vermittlung eines gemeinschaftlichen Beisammenseins innerhalb des Vereins
  • Ab dem Eintritt in den Ausbildungsbereich (U13) wird die Teilnahme am Spielbetrieb in der höchstmöglichen Spielklasse (bis 2020 mind. Bezirksklasse) angestrebt
  • Ausbildung der fußballerischen Fähigkeiten und Fertigkeiten in den Bereichen: Technik, Taktik und Athletik